<
Ilmenauer Studentenclub e.V. & FeM e.V. präsentieren

Eintrittskarten  //  Bands  //  Festival-CD // Streaming  // Trailer // LIVE-STREAM


special guest: RAFIKI

Am Samstag Abend als Special Guest:

Deutscher Ska und Ska-Punk ist nicht massenkompatibel?! Gesellschaftskritische, politische Texte sind zu Zeiten der Spaßgesellschaft abschreckend?! Blas- und Tanzmusik gehört ins Musikantenstadl?!

Rafiki begegnet diesen Vorurteilen mit ihrem abwechslungsreichen, deutschsprachigen Ska-Punk! Off-Beat Passagen gepaart mit Elementen aus der Punk- und Rockmusik durchbrechen festgefahrene musikalische Grenzen. Die melodischen Einwürfe der Trompete und Posaune bleiben im Gedächtnis hängen und fordern zum Tanzen auf. Live überzeugt Rafiki durch eine energiegeladene Bühnenshow und ihre Authentizität. Die fünf Jungs aus Franken glauben an das, was sie tun und zeigen es auch. Ihre deutschen Texte unterstreichen dies. Anstatt die Zuhörer mit Partyliedern zu überschwemmen werden auch gerne unbequeme Themen aufgegriffen, um zum Nachdenken anzuregen. Korrupte Manager werden ebenso ins Visier der Kritik genommen wie der geheuchelte Umweltschutz oder das biedermeierliche Leben der Deutschen im gesellschaftlichen und politischen System der Bundesrepublik. Rafiki will etwas bewegen.


Auftrittstag: 17.05.08            Auftrittszeit: 00:40 Uhr            Bühne: 3

    Homepage


Medley AKW Würzburg (Emergenza)


My Flint //  Summer's Dying // Bakkushan //  Datura //  Acoustic Rocks //  Angelas Park //  Bad Punchline //  Glazed Finish


Sample Case //  Jona:S //  Good Mourning //  Infected //  Without Words //  The Doneones //  Indoor //  No Fuse
special guest: RAFIKI








Dokufilm NWF 2006// Trailer
Contact Sitemap Home